1:1-Intensiv-Tage: Eine Reise zu dir selbst

August 15

Wünschst du dir Veränderung, aber der hektische Alltag lässt dir keine Zeit dafür? Oft haben wir wenig Raum, um uns intensiv mit einem Thema zu beschäftigen, das uns schon lange begleitet und unser Leben beeinflusst.

Wenn du jedoch das Bedürfnis nach Veränderung und persönlichem Wachstum verspürst, kann ich dir die 1:1 Intensiv-Tage wärmstens empfehlen. Hier hast du die einzigartige Möglichkeit, dich in nur wenigen Tagen gezielt und konkret mit einem Thema auseinanderzusetzen, das dir im Weg steht.

Ich lade dich herzlich zu dieser besonderen Reise ein: Die 1:1 Intensiv-Tage schaffen einen geschützten Raum für Selbstreflexion, nachhaltiges Wachstum und positive Veränderung. Sie sind eine einzigartige Gelegenheit, dich auf liebevolle und intensive Art und Weise mit einem Thema zu beschäftigen, das dir auf der Seele liegt und dich daran hindert, dein volles Potenzial zu entfalten.

Worum geht es bei den 1:1-Intensiv-Tagen?

Hier hast du die wertvolle Gelegenheit, dich gezielt mit persönlichen Themen auseinanderzusetzen und dein Körper-Geist-System zu entlasten. Es geht darum, alte Verhaltens- und Denkmuster nicht nur mental, sondern auch körperlich zu erkennen und aufzulösen.

Mit liebevoller Achtsamkeit unterstütze ich dich dabei. Durch Berührung, Atem- und Achtsamkeitsübungen lernst du, belastenden Ballast loszulassen und frische Energie durch deinen Körper und in dein Leben fließen zu lassen. In diesen Tagen kannst du dich selbst besser kennenlernen und persönlich wachsen.

So läuft deine persönliche Reise zu dir ab


In diesem Prozess geht es darum, den Körper bewusst einzubeziehen, um bestimmte Verhaltens- oder Bewegungsmuster aufzulösen oder neue Handlungsstrategien zu entwickeln.

In unseren Sitzungen arbeiten wir gezielt an körperlichen Bewegungs- und Spannungsmustern. Diese intensive Arbeit ermöglicht nachhaltige und tiefe Veränderungen. 

So erarbeitest du dir etwa die „Freiheit“, in Stresssituationen bewusst zu atmen. In stressigen Momenten vergessen wir diese Möglichkeit oft und verfallen in eine Art „Überlebensmodus“. Meine Berührungen und die Erfahrung, nicht allein zu sein, unterstützen dich auf deinem Weg.

Die vielen Sitzungen in kurzer Zeit ermöglichen es dir, Bewegungs- und Spannungsmuster im Körper leichter wahrzunehmen und gezielt aufzulösen. Damit beschleunigst du deinen Lernprozess und dein persönliches Wachstum.

Details zu Dauer, Inhalt und Ablauf der 1:1-Intensiv-Tage

Die Intensiv-Tage dauern mindestens drei Tage, können aber auch vier oder fünf aufeinanderfolgende Tage umfassen. Wir passen das Format an deine individuellen Bedürfnisse und deine Verfügbarkeit an. Täglich treffen wir uns zu zwei Happy-Body-Einzelsitzungen in meiner Praxis, die jeweils 60 Minuten dauern. Eine findet morgens statt und eine weitere am Nachmittag. 

Neu ist, dass du die 1:1-Intensiv-Tage komplett online mit mir machen kannst. Das heißt, wir treffen uns zweimal täglich zu Online-Sitzungen.

Vorgespräch

Vor Beginn der Intensiv-Tage führen wir ein Online-Vorgespräch. Dabei geht es darum herauszufinden, welches Thema für dich gerade am wichtigsten ist und worauf du dich während der Intensiv-Tage konzentrieren möchtest.

Retreat - Intensivphase

In den Happy-Body-Einzelsitzungen erforschen wir gemeinsam dein persönliches Muster und konzentrieren uns auf ein tieferes Verständnis deines Verhaltens und deiner Emotionen. Der erste Schritt besteht darin, die tiefere Bedeutung des Musters zu beleuchten und zu erkennen, wie es dein Leben beeinflusst.

Unser Ziel ist es, dass du das Muster zuerst auf körperlicher Ebene identifizierst. Dann geht es darum, das Muster anzunehmen, ohne dich selbst zu verurteilen, und es schließlich bewusst zu beenden. Du wirst sehen: In diesem Prozess eröffnen sich dir neue Perspektiven und Möglichkeiten. Du gewinnst mehr Klarheit über dich selbst und bist besser in der Lage, positive Veränderungen in deinem Leben herbeizuführen.

Retreat - Aufbauphase

Nach Abschluss des Intensivtrainings entwickeln wir gemeinsam ein individuelles Übungsprogramm, das es dir ermöglicht, weiter an deinem Thema zu arbeiten und dich selbstbestimmt zu entfalten. Einen Monat nach den Intensiv-Tagen treffen wir uns wieder, um deine Fortschritte zu besprechen und zu sehen, wo du jetzt stehst und wie du künftig am besten für dich weiterarbeiten kannst.

Die ist die Magie der 1:1-Intensiv-Tage

Du tauchst in dieser Zeit in eine Atmosphäre der Achtsamkeit und Entspannung ein. Diese Tage bieten dir eine einzigartige Gelegenheit zur Selbstreflexion. Hier kannst du dich ganz auf ein Thema einlassen und die Veränderung, die du dir wünschst, herbeiführen. In diese Atmosphäre von Achtsamkeit und Entspannung einzutauchen, ist eine magische Erfahrung.

Die Zeit und die Wertschätzung, die du deinem Prozess gibst, schaffen Raum, damit sich ein Muster verändern kann. Es ist faszinierend zu sehen, wie Veränderung geschieht, wenn wir uns bewusst und hingebungsvoll dem zuwenden, was uns belastet oder beschäftigt. Diese Art der Persönlichkeitsarbeit stärkt deine Fähigkeit, dich achtsam mit dem auseinanderzusetzen, was dich stört, und öffnet den Raum für Veränderung.

Und du bist auf diesem Weg nicht allein. Du wirst von jemandem begleitet, der dir mit Wohlwollen und Wertschätzung zur Seite steht. Diese Unterstützung schafft eine sichere Umgebung, in der du dich öffnen und wachsen kannst. Es ist mir wichtig, dass du dich in meiner Praxis und in meinem Zoom-Achtsamkeitsraum sicher und geborgen fühlst, damit du dich ganz auf deinen Prozess einlassen kannst. Hier können wunderbare Einsichten entstehen.

  • Du wirst überrascht sein, was sich in deinem Körper offenbart: eine besondere Form von Weisheit, die du bisher vielleicht nicht wahrgenommen bzw. erfahren hast.

Individuelle Betreuung und Konzentration auf deine Bedürfnisse

Der Unterschied zu traditionellen Gruppenretreats liegt darin, dass du bei den 1:1-Intensiv-Tagen individuell von mir begleitet wirst und maßgeschneiderte Inhalte erhältst.

Auch im Anschluss an die Session bekommst du Atem- und Achtsamkeitsübungen, die genau auf deine Bedürfnisse abgestimmt sind, damit du das Gelernte vertiefen und in dir verankern kannst.

Die Kraft der Veränderung in deiner gewohnten Umgebung

In meinen 1:1-Intensiv-Tagen biete ich dir die Möglichkeit, in deiner gewohnten Umgebung zu bleiben. Egal, ob du persönlich zu mir in die Praxis kommst oder wir uns online treffen – während der Intensiv-Tage hast du die Möglichkeit, das Gelernte direkt in deinem Alltag auszuprobieren und neue Erkenntnisse in dein Leben zu integrieren. Ob es darum geht, deine Körperreaktionen in Stresssituationen bewusst wahrzunehmen oder neue Handlungsstrategien zu entwickeln - all das kannst du in deinem gewohnten Umfeld testen und festigen.

Diese Themen eignen sich besonders

Diese besondere Intensiv-Erfahrung ist für verschiedene Bedürfnisse geeignet, wenn du:

  • ein konkretes Thema hast, das du endlich angehen möchtest.
  • vor einer wichtigen Entscheidung stehst und Klarheit suchst.
  • tief sitzende Körper- und Atemmuster verändern willst.
  • dir mehr Klarheit für dich selbst und deine Beziehungen wünschst.
  • dich auf ein neues Projekt vorbereiten willst.
  • unter körperlichen Symptomen wie Migräne, Rückenschmerzen, Schilddrüsenproblemen, Menstruationsbeschwerden oder ähnlichem leidest.
  •  Falls du eine tiefere Verbindung zu dir selbst und deinen Bedürfnissen suchst, unterstützen dich diese Tage dabei, dich besser zu verstehen und eine liebevolle Beziehung zu dir selbst aufzubauen.

So nutzt du die 1:1-Intensiv-Tage optimal für dich

  • Raum für Reflexion: Schaffe dir Zeitfenster, um in dich zu gehen, um deine Gedanken zu sortieren und neue Perspektiven zu gewinnen.
  • Erholung und Ruhe: In diesen Tagen solltest du dir immer wieder Zeit nehmen, um dich auszuruhen, und du solltest ausreichend schlafen. Das fördert deine körperliche und geistige Regeneration und stärkt dich für die Herausforderungen, die ein so tiefgreifender Prozess mit sich bringt.
  • Gutes Essen: Eine ausgewogene Ernährung ist wichtig, um deine Energie zu erhalten und dich rundum wohlzufühlen. Während der Intensiv-Tage ist es gut, wenn du für gesunde und leckere Mahlzeiten sorgst.
  • Raum für dich selbst: Hier geht es um dich! Entscheide bewusst, mit wem du in diesen Tagen Kontakt haben möchtest und welche Aktivitäten dich glücklich machen. Was möchtest du machen und was lässt du bewusst sein? Plane auch Zeit ein, in der nichts passiert, in der du üben, schlafen und dich einfach ausruhen kannst

Fazit

Ich bin sicher, dass du von den wunderbaren Erkenntnissen, die in dieser besonderen Atmosphäre entstehen können, überrascht sein wirst. Dein Körper wird dir seine Weisheit offenbaren, und du wirst dich auf körperlicher, emotionaler und mentaler Ebene weiterentwickeln können.
Deshalb lade ich dich von ganzem Herzen ein, die wunderbaren 1:1-Intensiv-Tage auszuprobieren.

Und ganz zum Schluss …

Die nächsten 1:1-Intensiv-Tage finden vom 27. bis 30. Dezember 2023 statt. Wenn du neugierig geworden bist, dann melde dich hier an:

Anti-Stress-Coaching: 1:1-Intensiv-Tage nach der Grinberg Methode®

Ich freue mich darauf, dich bei dieser transformativen Erfahrung zu begleiten und dein Potenzial für persönliches Wachstum und Veränderung in deinem Leben zu entdecken.

Herzlichst, Mirjam

PS. Wenn dir mein Artikel gefallen hat, teile den Link gerne in deinen Gruppen und auf Social-Media und lade deine Freunde zum Austausch ein. Ich bin gespannt.

Grinberg Therapie Angebot

Diese Blogartikel könnten Sie auch interessieren:

Mach mal Pause!

Mach mal Pause!

Grinberg Methode Therapeuten finden: So entscheidest du dich für den Grinberg Praktiker, der wirklich zu dir passt!

Grinberg Methode Therapeuten finden: So entscheidest du dich für den Grinberg Praktiker, der wirklich zu dir passt!

Jetzt kostenlosen Kennenlerntermin mit mir vereinbaren:

>