Referenzen

Mirjam Köglsperger ist eine sehr professionelle und erfahrene Praktikerin der Grinberg Methode. Mit ihrem Fingerspitzengefühl und ihrem enormen Wissen um körperliche und geistige Zusammenhänge ist es ihr in jeder Sitzung gelungen, mich etwas Neues und Wichtiges erkennen zu lassen. Mit ihrer Hilfe und dem Erlernen wirksamer Körpertechniken konnte ich eine anstehende Operation erfolgreich umgehen. Ich empfehle ihre Arbeit uneingeschränkt weiter! Sehr effektiv sind vor allem auch die von ihr angebotenen Intensivprozesse. Für alle geeignet, die bei einem Thema wirklich einen großen Schritt weiter kommen möchten.
Prädikat wertvoll!

Milena H., Trainerin

„...Es geht um's Spüren, Fühlen, Erleben. Tatsachen, die mir vom Kopf her klar waren, konnte ich nun verinnerlichen und damit leichter umsetzen.“ - Ich habe gelernt meinen Körper wieder zu entspannen, mich überhaupt wieder mehr im Körper zu spüren, meine Gefühle zuzulassen, mich für neue Möglichkeiten zu öffnen und mein Leben wieder als Geschenk anzusehen. Das Leben kann leicht, erfüllt und spielerisch sein. Danke dafür! Liebe Grüße und ich freue mich auf weitere Sitzungen!

Anna K, Ärztin

Generell beobachte ich eine stets wachsende Körperwahrnehmung an mir, die mit einer sinkenden Anspannung einhergeht. Ich vertraue viel mehr darauf, dass ich neue Aufgaben und Herausforderungen mit größerer Aufmerksamkeit, Neugier und Selbstvertrauen erleben kann. Wenn man es gewohnt ist, Probleme mit dem Kopf zu lösen, ist diese Methode unschätzbar; Körperwahrnehmung, Sinnesempfindungen und Emotionen bekommen hier besonders viel Raum. Selbst in schwierigen Situationen habe ich durch Grinberg neue Perspektiven gefunden, eine feinere Wahrnehmung, eine andere Sichtweise. Eine Reise zu mir selbst, weg vom Kopf, rein in den Körper. Mirjam ist eine wunderbare Grinberg-Praktikerin, die Humor mit Feinfühligkeit, Kreativität, Lebensmut und einer grundsätzlich positiven Lebenseinstellung vereint!

Birte H., Lektorin

Wenn Du denkst es geht nicht mehr, kommt die Mirjam daher! Ob chronische Aufschieberitis, Trauerverarbeitung nach dem Tod einer wichtigen Person, panische Angst vor dem Staatsexamen, nervige Schulterschmerzen, mangelnde Erdung oder aufgestaute Wut: Weil ich mich bei Mirjam immer sicher und aufgehoben gefühlt habe konnte ich alles angehen, durfte alles sein, hatte alles seinen Platz. Am schönsten aber ist es nach einer Grinberg-Session die Augen aufzumachen und einfach zu spüren: die Welt ist wieder viel weiter und bunter geworden!

Lena K., Ärztin

Gerade gegen meine schon sehr lang anhaltende Angst- und Krankheitsmuster brachte mir das Intensiv-Training mit Mirjam sehr viel. Für einen Perspektivwechsel im Leben genau das Richtige! Für mich eine außerordentlich bereichernde und verändernde Erfahrung, die ich nur weiterempfehlen kann. Mit großem Dank.

Immanuel H., Student

Doch nicht nur was die Nervosität betrifft, hat mich Grinberg einen Schritt weitergebracht, auch bei der Arbeit auf der Bühne hat es mich wahnsinnig inspiriert. Ich nehme meinen Körper viel bewusster war, kann ihn der Rolle entsprechend verwenden und gewisse Emotionen leichter hervorrufen, da ich nun weiß, wo diese in meinem Körper sitzen.
Im Alltag hilft mir die Methode natürlich auch. Wenn ich mal einen kleinen Durchhänger habe, suche ich mir manchmal ein ruhiges Plätzchen und mache ein paar Atem- und Körperübungen und bin sofort viel entspannter und fitter. Es ist schon wirklich erstaunlich, wie so winzig kleine Dinge so einen großen Effekt haben können. Alles Liebe.

Theresa H., Schauspielschülerin

So viel tiefer, so viel sanfter, so viel nachhaltiger als alles, was ich je versucht habe! Ich stecke mitten in einem schwierigen Moment meines Lebens und freue mich, dass ich Grinberg genau jetzt für mich entdecken durfte. Ich fühle mich aufgefangen, verstanden, begleitet. Es ist immer noch nicht leicht, aber die Sonne blitzt durch die Wolken, und ich bin gespannt, was ich noch erreichen kann. Mit einem riesigen Dankeschön an Mirjam.

Kathrin W., Lektorin

Ich habe viele Heil-Praktiken ausprobiert, von Physiotherapie über Akupunktur bis hin zu Reiki. Die Körperarbeit nach der Grinberg-Methode ist bislang die einzige Methode, die mir nachhaltig geholfen hat. Mit Hilfe meiner Praktikerin habe ich erkannt, dass ich viele körperliche Probleme selbst herbeigeführt habe – und sie daher auch selbst wieder loslassen kann.

Grinberg rüttelt dich wach. Da draußen ist das Leben: Nimm es dir!

Lange dachte ich: Mein Körper soll einfach funktionieren. Ansonsten gab es ja Medikamente. Irgendwann bin ich richtig krank geworden und habe gedacht: So kann das nicht weitergehen. Die Grinberg-Methode hat mir klargemacht, dass diese Schmerzen und Krankheiten Warnzeichen waren, die ich immer wieder ignoriert habe. Jetzt höre ich darauf, was mein Körper mir sagen will. Einen anderen habe ich schließlich nicht.

Sarah S., Autorin

Grinberg hat mich gelehrt, mich wieder frei zu bewegen, mich nicht steif zu fühlen, wenn ich aus dem Sitzen aufstehe, keine Rückenschmerzen zu bekommen, wenn ich etwas Schweres hebe. Es kommt mir vor, als wäre ich deutlich jünger geworden.

Im Kontakt mit meinen Mitmenschen habe ich durch Grinberg gelernt, dass ich niemandem ausgeliefert bin, dass ich nicht so viel kämpfen muss oder mich vorsorglich abschotte, um mich zu schützen. Stattdessen traue ich mich, locker in Situationen hineinzugehen, weil ich weiß, dass ich mir treu bleiben kann und auch im Kontakt zu anderen meine Wünsche spüren kann.

Zu dem Zeitpunkt, als ich die Grinberg Methode kennenlernte, war unsere Beziehung gerade durch Vorwürfe, Schuldgefühle, „Geschichten“ sehr starr und leblos geworden. Nach einigen Sitzungen zu diesem Thema fühlte ich mich, als würde ein Eisenpanzer von meinem Herzen schmelzen. Ich hatte nicht im entferntesten geahnt, wie viel Verbitterung und Härte in mir war. Und noch mehr: Wie viel Frische darunter liegt. Es fühlte sich an wie jung verliebt.

Ich war in den ersten Sitzungen vollkommen überrascht, wie viel die Grinberg Methode erreicht. Ich hatte keine Ahnung. Ich war eigentlich nur wegen einem Schmerz im Rücken gekommen. Dass ich seither nicht nur keine Rückenschmerzen mehr habe, sondern auch ein völlig anderes, besseres, selbstbestimmteres und schöneres Leben führe, hätte ich nie gedacht.

Cornelia H., Künstlerin

Nach 3 Monaten, in denen ich viel über mich und meinen Körper gelernt habe, habe ich die Kopfschmerzen so weit im Griff, dass ich weiß, was ich tun kann, um sie zu verhindern oder sogar zu beseitigen. Das gelingt mir nun immer öfter, auch in Stressphasen. Nebenbei habe ich auch keine Rückenschmerzen mehr und bin insgesamt mehr bei mir und achte auf meine Bedürfnisse. Das steigert mein Lebensgefühl und Wohlbehagen ungemein! Ich freue mich, dass Grinberg durch Mirjam zu mir kam und ich den Mut hatte, mich darauf einzulassen und für mich Zeit, Geld und Geduld investiert habe! ☺

Johanna S., Erfinderin

Ich erkenne meine Muster viel schneller und habe gelernt, frei darauf zu reagieren.
Ich habe wieder viel mehr Mut, Dinge anzugehen.